Stricken und häkeln ist meine Leidenschaft. 
In der Schule hat es mich nicht wirklich interessiert 

 

 

 


Aber als dann Oma immer ihr sockenstrickzeug überall dabei hatte wurde ich neugierig das auch aus zu probieren es hat auch auf Anhieb geklappt. Allerdings konnte mir keiner sagen wie es nach den Schaft weiter geht... Also blieb es bei Schals die leider nie ein Ende gefunden haben 

 

 

 

als ich meinen Mann kennen lernte gab's endlich jemanden in seiner Familie der es mir bei bringen konnte. Einige Wochen mit sehr viel Geduld hat mich dann mein erstes paar Socken erreicht. Daraus wurden sehr schnell mehrere 

 

 

als dann mein Paten Kind auf dem weg war das Licht der Welt zu erblicken. Dachte ich Mensch ein Paten Kind ist was besonderes es hat was ganz besonderes verdient. Also Googelte ich schaute im netz was man mit wolle so anstellen kann. Ich bin fündig geworden kuscheltiere und söckchen. na das war eine herrausforderung und diese herrausforderung bereitet mir seit diesem Tag an sehr viel Freude 

 

 

sodass ich jetzt schon sehr viel geschafft habe. Man sieht die Unterschiede  in den vergangenen Jahren. Deshalb möchte ich meinen Hobby mehr Aufmerksamkeit schenken. Und natürlich allen die gestricktes und gehäkeltes genauso gern haben wie ich nur keine Geduld es selbst zu fertigen. 

 

 

 

 

 

 

 

?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© jassi´s Wollstübchen